Das 2. Herner Hundeschwimmen findet am Sonntag/Montag (31.10./01.11.2021) in der Zeit von 11 Uhr – 17 Uhr im Freibad des Südpools in Herne (Bergstr. 27, 44625 Herne)

Du solltest mitbringen:
Impfausweis, Handtuch, Schwimmweste (wenn nötig)
Spielzeug (am besten schwimmfähig), gute Laune

Die Veranstaltung findet unter der 3-G Regel statt!
Bitte die Nachweise nicht vergessen!

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!
Damit aus dem Planschtag für alle ein Vergnügen wird, sollten die Hunde gut sozialisiert sein.
Zuschauer sind herzlich Willkommen.

DIE EINTRITTSGELDER GEHEN AN DAS PROJEKT:
„SCHWIMMUNTERRICHT FÜR BENACHTEILIGTE KINDER AN HERNER GRUNDSCHULEN“

Baderegeln:

1. Eintritt für alle Hunde NUR mit gültigem Impfschutz (Tollwutimpfung), Hundesteuermarke, Haftpflichtversicherung wird vorausgesetzt.
2. Das Baden von „Herrchen“ und „Frauchen“ ist nicht gestattet.
3. Den Hund nicht unbeaufsichtigt lassen.
4. Hunde an die Wassertemperatur gewöhnen um Temperaturschocks zu vermeiden.
5. Keine Verausgabung und auf die Verfassung des Hundes achten.
6. Hundehalsband beim Badespaß bitte ablegen, damit die Pfoten sich nicht verfangen können.
7. Nicht mit vollen Hundemagen ins Wasser.
8. Hinterlassenschaften des Hundes sind umgehend zu entfernen.
9. Gewerbliche Fotoaufnahmen sind nicht erlaubt und bedürfen einer entsprechenden Genehmigung durch die Herner Bädergesellschaft.
10. Vierbeiner abtrocknen, um einen Sonnenbrand / Auskühlung zu verhindern.
11. Hunde sollten sozialverträglich sein.
12. Es gilt die 3-G Regel und die Allgemeine Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW.
13. Das Wasser ist Chlor frei und hygienisch unbedenklich.

Karten gibt es am Veranstaltungstag an der Kasse!
Wir freuen uns auf Sie.

Partner & Sponsoren: